Die Küste und das Meer

Die Marken bieten 180 Kilometer Adriaküste, an der 26 Badeorte mit wunderschönen Stränden und malerischen Buchten sowie 9 Jachthäfen liegen. An 16 Stränden weht die „Blaue Flagge" als sichtbares Zeichen der ausgezeichneten Wasser- und Umweltqualität.

Mehr erfahren >>

 

You are in Ancona
DIe Conero Riviera - Ancona
Marche in Blu The Genius of Marche Parchi e Natura Attiva

Ancona, der Hauptort der Marken, liegt in der Mitte der Region an der Adriaküste auf einer Landzunge, die von den nördlichen Ausläufern des Monte Conero gebildet wurde. Ancona ist einer der wichtigsten Hafenstädte der Adria: Es ist ein Fischer-, Touristen-, Handels- und Industriehafen. Der älteste Stadtteil liegt auf dem Colle Guasco, einem Hügel über der Stadt, auf dem sich das bedeutendste Bauwerk der Stadt, der Dom San Ciriaco erhebt.

Ancona hat verschiedene Strände: Passetto ist der „Stadtstrand“ mit gräulich-weißen Felsen und den sogenannten „Grotte“, kleine Höhlen, in denen die Fischer ihre Boote unterstellen. Nördlich von Ancona liegt der Sandstrand von Palombina, der bei Kindern sehr beliebt und ideal für Familien ist. Etwas südlich von Ancona erhebt sich der einsame Kalksteinfelsen Monte Conero, dessen Hänge steil ins Meer abfallen und durch den Regionalpark Monte Conero geschützt wird. Die darunterliegende Bucht von Portonovo mit ihren wunderschönen, weißen Kieselstränden ist eine der beliebtesten Sommerurlaubsgebiete der nördlichen Adria. In der manchmal sehr überfüllten Bucht gibt es einige ausgezeichnete Restaurants, auf dessen Terrassen man köstliche Fischgerichte und atemberaubende Ausblicke auf das Meer genießen kann. Der öffentlich zugängliche Strand "Spiaggia della vela“ verdankt seinen Namen dem segelförmigen Felsen, der spektakulär aus dem Meer ragt und liegt am südlichen Ende der Bucht. Der Mezzavalle Strand Richtung Norden vermittelt noch einen Hauch von Wildnis und Unberührtheit. Wenn man einmal in Ancona ist, darf man die beiden typischen Fischgerichte nicht verpassen: den „Stoccafisso all’aconetana“, dem Stockfisch Anconas, und den „Brodetto“, ein Fischeintopf. Ein Glas Rosso Conero (lokaler Rotwein) empfiehlt sich hierzu.

 

Touristeninformation

www.parcodelconero.com

Info:

City:
Ancona
Phone:
071 2221
Fax:
071.2223087
Web site:


Photogallery:


Back

Richiesta informazioni - DIe Conero Riviera - Ancona

(* campi obbligatori)
Dati Personali
 
 
Informazioni viaggio
Per adulti e bambini di età


 

   

Ai sensi dell'articolo 13 del codice della privacy (Decreto legislativo 30 giugno 2003, n. 196), La informiamo che il trattamento dei dati fornitici avverrà con correttezza, liceità e trasparenza e tutelando la sua riservatezza ed i suoi diritti. I dati personali da Lei forniti sono raccolti con modalità telematiche e trattati, anche con l'ausilio di mezzi elettronici, direttamente per soddisfare la Sua richiesta e, eventualmente, completare la prenotazione e per finalità connesse: - alla richiesta di informazioni e/o segnalazioni anche mediante l'utilizzo di posta elettronica - invio di segnalazioni mediante l'utilizzo della posta elettronica. I Suoi dati potranno essere oggetto di comunicazione ai soggetti cui la facoltà di accedere a detti dati sia riconosciuta per disposizioni di legge ed ai soggetti ai quali il trasferimento sia necessario o funzionale per la resa dei servizi da Lei richiesti. Per qualsiasi ulteriore informazione e per fare valere i diritti a Lei riconosciuti dall'articolo 7 del codice della privacy potrà rivolgersi al titolare del trattamento.

Login